Brandi, Dr. med. Dagmar

Adresse:

Von Anfang an ev.

Dorotheenstraße 103

22301 Hamburg      

PEP-Am-Klosterstern

Rothenbaumchaussee 239

20149 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
Medizinstudium Facharzt Kinderheilkunde, anal. Kindertherapeutin, tiefenpsych. fund. PT Erw.
1. Entwicklungspsychologische Beratungen für Eltern und Kinder von 0 bis 3 Jahren
2. Integrative Eltern-Saäuglings- Psychotherapie
Qualifikation:
Kinder- und Jugendärztin, analyt. Kindertherapeutin, tiefenpsych. fund. Erwachsenentherapie (MBI)
In Team:
5EBP-Beraterinnen mit med. Grundberufen rund um die frühe Kindheit:
Kinderkrankenschwester, IBCLC-Stillberaterin, Familienkrankenschwester, Ergotherapeutin, Physiotherapeutin, Paar- und Familientherapeutin, Kinderärztin,Sozialpädiaterin, Psychologin, TP Psychotherapeutin, SAFE-Mentorin
Behandlungsschwerpunkte:
Entwicklungspsychologische Beratungen, Integrative Eltern-Säuglings-Psychotherapie, TP-Psychotherapie bei postpartaler Depression, Angststörungen,Traumen
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
1. Bei Von Anfang an: sofortiger Beginn, Dauer (1)-3-5-(10) Beratungen (Selbstzahler und Stiftung)
2. Bei PEP: 4wochen Wartezeit, Behandlungsdauer 3 Monate bis 2 Jahre
Kostenübernahme:
1. Selbstzahler
2. Gesetzliche KK (Kinder und Erwachs.) Private KK
Erreichbarkeit:

Telefon direkt, AB und E-Mail:
1. 040/27880886 info@vonanfangan.eu
2. 040/41498382 info@pep-am-klosterstern.de

Windsor – Oettel, Dr. Veronika M.

Adresse:

Psychologische Privatpraxis

Denksteinweg 5

22043 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
Studium in Hamburg (Psychologie, Soziologie, Theologie)
Klientenzentrierte Kinderspieltherapie
Ländervergleichende Promotion (NL-D)
Logotherapie und Existenzanalyse (Frankl)
Qualifikation:
Diplom-Psychologin, ECP (Europäisches Zertifikat für Psychotherapie), Psychotherapeutin nach dem HPG
Behandlungsschwerpunkte:
peripartale psych. Probleme, postpartale Depression (PPD), Krisenintervention, Beratung, tiefenpsych. Therapie, interdisz. Beratung (Hebamme/ Kollegen)
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
individuell verschieden: von Beratung (1Std) über Krisenintervention (- 25 Std) zu Langzeittherapie (- 150 Std) kurzfristige Notfalltermine, Therapiebeginn innerhalb eines Monats oder Weiterleitung
Kostenübernahme:
Selbstzahler
Ausnahmeregelung Krankenkasse
Erreichbarkeit:

allg. Tele/AB Praxis
für Klienten: Praxis Tel. 040/6530066

Website: