Erl-Hegel, Kerstin

Adresse:

Elternwerkstatt Hamburg

Glückel-von-Hameln-Straße 6

22765 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
30 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Familien und Paaren

Mitunter:
14 Jahre Leiterin der Elternschule Am Grindel / Bezirksamt Eimsbüttel

Projektkoodinatorin pro familia: „Fachdialognetz Schwangere geflüchtete Frauen“

Seit 2018 eigene Praxis: Elternwerkstatt-Hamburg für Familien- und Paartherapie und Trennungsberatung

Sei 2018 Lehrbeauftragte für Psychodrama beim Moreno Institut Edenkoben / Überlingen
Qualifikation:
Dipl. Sozialarbeiterin

Behördliche Zulassung für Psychotherapie gem. § 1 HPG (Heilpraktikergesetz)

Gesprächstherapie

Psychodramaleiterin DFP

Systemischer Eltern Coach

Sexualberaterin pro familia

Weiterbildung Sexualtherapie IGST

Trainerin für Starke Eltern-Starke Kinder®DKSB
Behandlungsschwerpunkte:
Familientherapie, Paar - und Sexualberatung, Konflikte als Paar rund um die Geburt, Veränderung der Sexualität nach der Geburt,
Unterstützung bei Trennung
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
kurze Wartezeit von ca. 1 Woche, individueller Ablauf
Kostenübernahme:
SelbstzahlerInnen
Erreichbarkeit:

Für PatientInnen zeitlich am besten erreichbar:  
8.00-19.00 Uhr/ jederzeit per Mail                                                                                       

Für KollegInnen zeitlich am besten erreichbar:
8.00-9.00 Uhr    12.00-13.00 Uhr/ jederzeit per Mail

Geest, Sabine

Adresse:

Zentrum für Frauenpsychosomatik

Kleine Reichenstraße 8

20457 Hamburg-Altstadt

(U1 Haltestelle Meßberg)

Ausbildung / Werdegang:
seit 2019 Zentrum für Frauenpsychosomatik

2006-2016 klinische Tätigkeit als Körpertherapeutin TK Ulmenhof und Fachzentrum Falkenried

seit 2000 in eigener Praxis tätig

seit 1993 Heilpraktikerin
Qualifikation:
Weiterbildungen: Shiatsu Körperarbeit, Traditionelle chinesische Medizin (Akupunktur), Osteopathie (v.a. craniosacrale Osteopathie), europäische Naturheilkunde, Anthroposophische Medizin
Behandlungsschwerpunkte:
Körpertherapie, Entspannung, Atemtherapie, naturheilkundliche Beratungen bei unerfülltem Kinderwunsch und während reproduktionsmedizinischer Behandlung

bei Erschöpfung

in der Schwangerschaft und nach der Geburt

bei gynäkologischen/ onkologischen Erkrankungen

bei allgemeinen psychosomatischen Fragestellungen
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Terminvereinbarungen: per E-Mail

Behandlungsdauer: 10-12 Einheiten

Wartezeit: Tage bis 2-3 Wochen
Kostenübernahme:
Honorarleistungen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker
private Kassen als Teil- oder Vollerstattung, Beihilfe und Selbstzahler
Erreichbarkeit:

Für Patient*Innen und Kolleg*Innen unter

geest@frauenpsychosomatikzentrum.de

Stiel, Dr. Mareike

Adresse:

Beselerstraße 8

22607 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
Studium der Klinischen Psychologie

Promotion im Bereich unerfüllter Kinderwunsch

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Fertility Studies an der Cardiff University (GB)

Psychotherapeutische Tätigkeiten im ambulanten, teil-stationären und stationären Setting

Seit Januar 2019 in eigener psychotherapeutischer Praxis tätig
Qualifikation:
Klinische Psychologie (M.Sc.)

Promotion (Ph.D.)

Approbation als psychologische Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie und Gruppentherapie

Weiterbildung in Geburtshypnose

Weiterbildung in Sexualtherapie
Behandlungsschwerpunkte:
Kinderwunsch, Schwangerschaft, Konflikte/Themen rund um die Geburt, Mutter und Kind Bindung, Partnerschaft und Sexualität, Prämenstruelles Syndrom, Krebserkrankungen
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Erstgespräche kurzfristig möglich

Kurz- und Langzeittherapie in Abhängigkeit von der Symptomatik
Kostenübernahme:
Private Kassen und Beihilfe

Selbstzahler
Erreichbarkeit:

per Mail: psychotherapie@mareikestiel.de

Per Telefon, Montag – Freitag (9-15 Uhr): Tel.: 040 – 333 83 267

Güde, Katy

Adresse:

Denksteinweg 5

22043 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
Studium der Psychologie an der Universität Saarbrücken

Ausbildung am Institut für Verhaltenstherapie Hamburg (IVAH)

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Fachkunde Verhaltenstherapie)

Mehrjährige praktische Tätigkeit im stationären und ambulanten Bereich (Asklepios Klinikum Nord, Institut IVAH)

Beschäftigung im Psychotherapeutischen Zentrum Colonnaden, Hamburg

Tätig im Rahmen des Vereins Schatten & Licht e. V.
Qualifikation:
Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapeutin

Ausbildung in IRRT: Therapiemethode zur Behandlung von Traumafolgestörungen (andauernd)

Zertifizierte Traumatherapeutin (Spezielle Psychotraumatherapie, DeGPT)
Behandlungsschwerpunkte:
Affektive Störungen (depressive Erkrankungen), Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen, Trauma- und Traumafolgestörungen

Speziell: Prä-, Peri- und Postpartale Depressionen, traumatisch erlebte Geburtserfahrungen und Anpassungsstörungen rund um die Geburt und Mutterschaft
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Therapiedauer: individuell abhängig von der Ausprägung der Symptomatik. Von Beratung (ab 1 Stunde) bis Langzeittherapie ist alles möglich

Wartezeit: kurzfristige Terminvergabe für Erstgespräche und in Krisensituationen (innerhalb von 14 Tagen)
Kostenübernahme:
durch private Krankenversicherung oder Selbstzahler
Erreichbarkeit:

Telefonisch Montag – Freitag: Tel.: 0152-37352403

per Mail: Kontakt@verhaltenstherapie-guede.de

Gümmer, Silke

Adresse:

Goernestrasse 32, 20249 Hamburg – Eppendorf

Ausbildung / Werdegang:
Studium der Psychologie in Göttingen und Hamburg

Klinische Tätigkeit in der Schön Klinik Bad Bramstedt

Aufbau des Schwerpunktbereichs Persönlichkeitsstörungen (1994-2008)
Qualifikation:
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (1999)

Abgeschlossene Weiterbildungen in: Verhaltenstherapie,(IFT, Kiel; 1999), Hypnotherapie (Milton Erickson Institut, Hamburg, 2007), Dialektisch Behaviorale Therapie (AWP, Berlin; 2007), EMDR (EMDRIA, Hamburg, 2011), Ego-State-Therapie (K. Fritzsche, Berlin; andauernd, Behandlung komplexer dissoziativer Störungen (E.Nijenhius; 2016), NARM, (L:.Heller; Köln, 2018; andauernd)

Psychotherapeutische Tätigkeit in eigener Praxis seit 2008

Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsanleiterin in der ärztlichen wie psychotherapeutischen Weiterbildung an diversen Instituten (VTFAW; dgvt, HIP, ZAP) seit 2004


Behandlungsschwerpunkte:
Postraumatische Belstungsstörungen nach traumatisch erlebter Geburt, Frühgeburt, Kindesverlust; unerfüllter Kinderwunsch, Begleitung während IVF-Behandlung, konflikthaftes Erleben in der Schwangerschaft, Anpassungsschwierigkeiten an neue Lebenssituation (Rollenkonflikte, Partnerschaftsproblematik), Hypnotherapeutische Geburtsvorbereitung, neurobiologische Streßregulation, psychosomatische Beschwerden
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
In Abhängigkeit vom Störungsbild bzw der Problemstellung u. nach individueller Absprache, sowohl Kurz- als auch Langzeittherapien, kurzfristige Kriseninterventionen
Kostenübernahme:
Private Kassen, Selbstzahler, bei Gesetzlichen Krankenkasse Kostenerstattungsverfahren
Erreichbarkeit:

Für Patienten/Patientinnen zeitlich am besten erreichbar per Mail (s.o.)

Diakonisches Werk Hamburg

Adresse:

Königstr. 54
22767 Hamburg
040/30 620 202

Behandlungsschwerpunkte:
- Wir beraten bei allen Fragen rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt
- Schwangerschaftskonfliktberatung nach §219 StGB
- Begleitung und Beratung vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik
- Vermittlung von finanziellen Hilfen aus der Bundesstiftung "Mutter und Kind"
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Dauer: Unterschiedlich - je nach Bedarf und Anliegen
Wartezeit: je nach Anliegen wenige Tage bis zu 4 Wochen
Kostenübernahme:
In der Regel kostenlos
Erreichbarkeit:

offene Sprechstunde vor Ort: Do 13-14 Uhr
telefonisch: Mo, Di, Do, Fr 9-13 Uhr, Mi 12-15 Uhr

Vertrauliche Mail-Beratung: evangelische-beratung.info/beratungszentrum-hamburg

Loeck, Dr. med. Annette

Adresse:

Blankeneser Bahnhofstraße
22587 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
Medizinstudium (1985-1991) in Hamburg

Auslandsaufenthalte in Indonesien, Mexiko und auf den Philippinen ("Ärzte für die 3. Welt") und in der Schweiz

Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe (1991-2000) im städtischen Klinikum Lüneberg

niedergelassen in eigener Praxis seit 2010 (zuvor: angestellte Fachärztin)
Qualifikation:
Gynäkologin

Zusatzausbildungen: Kinder- und Jugendgynäkologie, Psychoonkologie, Präventionsmedizin
Behandlungsschwerpunkte:
Gynäkologie: Vorsorge/Prävention, Nachsorge nach onkologischen Erkrankungen und psychoonkologische Beratung

Schwangerschaftsvorsorge

Kinder- und Jugendgynäkologie

Begleitung in besonderen Lebensphasen, z.B. Wechseljahre
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
variabel, in dringenden Fällen kurzfristige Terminabsprache möglich
Kostenübernahme:
gesetzliche und private Krankenkassen
Erreichbarkeit:

siehe Sprechzeiten auf der Homepage, sonst gerne per Mail an info@frauenaerztin-loeck.de

Weitere Informationen:

Sprachen: Neben Deutsch auch Französisch, Spanisch, Englisch, (Italienisch)

Cramer, Dr. med. Carmen

Adresse:

Praxis Neurologie Colonnaden

Colonnaden 72

20354 Hamburg

Qualifikation:
FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie
FÄ für Neurologie
Behandlungsschwerpunkte:
Psychiatrische und psychotherapeutische Einzelbehandlungen: geschlechtsspezifischer Schwerpunkt für Patienten mit psychischen Störungen in Schwellensituationen
Peripartale Störungen, Behandlung in der Schwangerschaft auch mit psychopharmakologischer Beratung, Psychoonkologische Begleitung, perimenopausale Erkrankungen
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Krisenbehandlung nach persönlicher Absprache
Kostenübernahme:
Behandlung und Abrechnung über GKV, PKV
Erreichbarkeit:

09.00-15.00 Uhr gerne per mail

praxis@carmencramer.de 

Ludwig, Prof. Dr. Annika

Adresse:

Friesenweg 4

22763 Hamburg/Bahrenfeld

Ausbildung / Werdegang:
Studium in Münster, Promotion
2000-2007 Facharztausbildung und Tätigkeit als Fachärztin an der Universitätsfrauenklinik Lübeck
2006 Habilitation über die Risiken und Komplikationen der Kinderwunschbehandlung
2007 DEGUM II und Zusatzbezeichnung Akupunktur
2011 Außerplanmäßige Professur der Medizinischen Universität Lübeck
2007-2010 Endokrinologikum Hamburg, Zentrum für Pränatale Medizin
2010-2016 Amedes, Zentrum für Pränatale Medizin
seit 2017 in eigener Praxis
Qualifikation:
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Pränataldiagnosik DEGUM II
Zusatzbezeichnung Akupunktur
Behandlungsschwerpunkte:
Pränataldiagnosik DEGUM II
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
Abhängig vom Anliegen, in dringenden Fällen und in der Schwangerschaft sofort
Kostenübernahme:
alle Krankenkassen, Privat, Igel
Erreichbarkeit:

per email: info@frauengesundheit-hamburg.com

Praxistelefonnummer: 040-684345

Cetin, Dr.med. Emine

Adresse:

Altonaerstrasse 61

20357 Hamburg

Ausbildung / Werdegang:
1982–1988 Studium Humanmedizin, FU Berlin
1987–1989 Harris Birthright Research Center for Fetal Medicine, Prof. Nicolaides
1992 Promotion, FU Berlin
1989–1999 Gynäkologie und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
seit 2000 Partnerin im Praenatalzentrum Hamburg und Humangenetik im Gynäkologicum
Qualifikation:
Gynäkologin und Praenataldiagnostikerin
Behandlungsschwerpunkte:
Preanataldiagnostik, DEGUM ll
Behandlungsdauer / Wartezeiten:
30 Minuten
15 Minuten Wartezeit
Kostenübernahme:
Alle Versicherungen & Selbstzahler
Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag 8.00-16.00 Uhr

Telefon: 040 43292612

email: ecetin@praenatalzentrum.de